Paarberatung (Kollusionsverhandlungen)

Die narzisstische Kollusion – Wenn Narzisst und Co-Narzisstin aufeinander treffen

In der „narzisstischen Kollusion“ treffen sich Narzisst und „Co“- bzw. „Komplementärnarzisst“ zur wechselseitigen Befriedigung ihrer Bedürfniswelten. Während der eine die Bewunderung, Verehrung und Bestätigung genießt, fühlt sich der andere durch die demonstrierte Grandiosität und gegebenenfalls durch die materiellen Erfolge des Partners mit aufgewertet. Dabei hat der Co-Narzisst meistens die gleichen seelischen Probleme (hohe Kränkbarkeit, Sehnsucht nach Akzeptanz, Liebe und Verständnis), wählt nur einen anderen Weg, um sein Defizit zu stillen. Er identifiziert sich mit dem überlegenen Partner, um über die Zugehörigkeit zum Idealisierten eine Aufwertung der eigenen Person zu erfahren. Daher müssen der Glorienschein erhalten und Mängel ignoriert oder ausgeglichen werden. (Ich liebe ihn doch!)

 

Ich biete Männern und Frauen die sich in einer narzisstischen Kollusion befinden, persönliche und telefonische Beratungen an, damit die Schuldzuweisungen aufhören oder ein liebevoller Umgang mit sich und dem Partner/ der Partnerin wieder möglich wird.

Ich bin kein Paartherapeut. Ich biete entsprechend auch keine Therapie an. Sollte ich eine Therapie in ihrem Falle für sinnvoll erachten, werde ich Ihnen dazu raten und Ihnen gegebenfalls einen entsprechenden Therapeuten empfehlen. Es muss aber nicht immer zwangsläufig zu einer Therapie kommen. Manchmal reicht auch eine Beratung.

 

Kontaktaufnahme:

coaching@leonard-anders.de

oder über das Kontaktformular